Ortsverein Burgtor

Kreisverband Lübeck

1. Mai 2018

Roter Faden
WIRTSCHAFT UND ARBEITSMARKT

▪ Sichere und gute Arbeitsplätze in und für Lübeck ▪ ein investitionsfreundliches Klima ▪ ein umweltfreundlicher Tourismus sind Kernforderungen sozialdemokratischer Politik

Wir wollen ▪ die Weiterentwicklung und Ausbau des Skandinavienkais zum Universalhafen mit Erweiterungsoptionen auf dem bisherigen Hafengelände und, unter Federführung der Lübecker Hafengesellschaft , den Vorwerker Hafen zum Hansebelt-Logistikcenter entwickeln. ▪ den bedarfsgerechten Ausbau der Hafenhinterlandanbindungen mit der Zielrichtung, mehr Güter auf die Schiene zu bringen durch zusätzliche Terminals für den kombinierten Verkehr mit Containern. ▪ einen umweltverträglichen Schiffsverkehr durch die Versorgung der Fährschiffe mit Landstrom während der Liegezeit im Hafen fördern. Ein Flüssiggas-Terminal (Liquid Natural Gas) soll die Umstellung auf abgasarme Schiffsantriebe ermöglichen. ▪ den Ausbau der Kooperation der Seehäfen Hamburg und Lübeck zu einem internationalen Hafenstandort in der Metropolregion Hamburg. ▪ die zügige Ausweisung weiterer Gewerbeflächen in Lübeck durch Gewerbeflächenrecycling und Neuausweisung von Flächen sowie die Schaffung eines neuen Industrie- und Gewerbeparks südlich der A20. ▪ eine Fortschreibung der „Touristischen Wachstumsstrategie“ mit der Zielsetzung, einen sanften Tourismus im Weltku lturerbe zu etablieren und dabei die Umwandlung von Wohnraum in Ferienwohnungen zu vermeiden. ▪ eine fair ausgestaltete Tourismusabgabe, um Investitionen in die touristische Infrastruktur sicherzustellen. ▪ den Ausbau eines leistungsfähigen Breitbandnetzes/Glasfasernetzes in ganz Lübeck . ▪ eine Rekommunalisierung von (teil-)privatisierten Unternehmen der Hansestadt Lübeck. ▪ eine Beschäftigungsgesellschaft für langfristig Arbeitssuchende, um für sie Zugangsmöglichke iten zum Arbeitsmarkt zu schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.